Norddeutsche Hifi-Tage 2015
Die Sonnengöttin war bestens aufgelegt - strahlendes Wetter - strahlende Mienen ... und ein Hauch von Bochum?

Norddeutsche Hifi-Tage 2015

10.02.2015 - Das waren sie wieder - die Tage, die die Leidenschaft am Hobby wieder angefacht haben.
Jede Menge Anlagen die das Herz höher schlagen lassen, unglaubliche Entwicklungen, hervorragende Set-Ups, grauselige Kombinationen, mehr- oder weniger Sinn (!)-reiche >Dinge< und natürlich >Software<, also Tonträger. Und das alles dicht an dicht.


Sehr zufrieden waren wir diesmal mit unseren Kooperationen und Installationen. Die tatkräftige Hersteller-Unterstützung, besonders aus dem Königreich, hat es nicht allzu stressig werden lassen: u.a. Alan Shaw von HARBETH und Paul Ryder von NEAT AUDIO, sowie Michael CREEK - wie immer britischer Humor vom Feinsten!
Auf akustischer Seite lebendiger Rhythmus & genaues Timing, musikalisch involvierend und fliessend, so das man die Technik völlig vergisst und sich im Konzert wiederfindet.

Norddeutsche Hifi-Tage 2015
AirforceTwo, Little Big Phono, THE TUNE und Tempesta20 am Abend vor der Premiere.
Wie jedes Jahr war das BLUMENHOFER & EINSTEIN System überragend, ohne jedwedes Vodoo.

Überraschend jedoch war diesmal die Komponentenauswahl, die keineswegs unglaublich kostspielig ausfiel.

Klar, der AIRFORCE TWO als analoge Quelle ist herausragend (monetär) aber eben auch klanglich. :) Das (selten) gespielte Pro-ject CD-Laufwerk für gut 1.000,- hat jedoch bewiesen wie fantastisch der Rest der Kette gespielt hat:
bestehend aus dem neuen EINSTEIN THE TUNE (ab 6.500,- inkl. Phono) und den ebenfalls neuen BLUMENHOFER TEMPESTA20 Schallwandlern (2.850,- /Stk.) blieb >kein Auge trocken< und es war spielend leicht, alles um sich herum zu vergessen, sich in den hypnotischen Klängen selbst zu verlieren. Bei guten Aufnahmen hatte man sogar vom Gang aus den Eindruck es wäre live! Wunderbar, um den Akku mit Freude und Energie neu aufzufüllen. :)

Ohne Tricks, (fast) ohne Tuning, ohne Vodoo! Der Raum war nicht zusätzlich entstört, akustisch entschärft oder sonstwie >enhanced<.

Das Know-How von Andrea Vitali und Volker Bohlmeier ist natürlich mit zu bewerten!
zurück  |  nach oben
 
© Sound & Vision 2020 Terminstudio für hochwertige Musikwiedergabe | Clemens Meyer | Eppendorfer Landstraße 112 | 20249 Hamburg